Orfeo

Audiophile Qualität muss nicht abhängig sein von Größe oder Preisklasse
Orfeo Tigermaple
Orfeo Tigermaple
Orfeo Poplar
Orfeo Poplar
Orfeo Maple
Orfeo Maple
Orfeo Cherry
Orfeo Cherry
Orfeo Walnut
Orfeo Walnut
previous arrow
next arrow
Orfeo Tigermaple
Orfeo Poplar
Orfeo Maple
Orfeo Cherry
Orfeo Walnut
previous arrow
next arrow
 
Audiophile Qualität muss nicht abhängig sein von Größe oder Preisklasse. Das beweist die Orfeo, der kleinste Lautsprecher der ODEON AUDIO Modelllinie. Als Kompaktlautsprecher eignet sich die Orfeo vor allem für kleinere und mittlere Wohnräume und überzeugt dabei durch die charakteristischen klanglichen sowie technischen Merkmale der größeren Modelle. Daher eignet sich die Orfeo auch gut für alle, die in die Welt der High End Lautsprecher einsteigen wollen.

„… ihre Spielfreude ist in dieser Größen und Wirkungsgradliga absolut verblüffend…“

Cai Brockmann, Image Hifi

Um die Abweichungen zwischen den Kanälen möglichst gering zu halten, verwenden wir in den Frequenzweichen selektierte Bauteile mit einer maximalen Abweichung von nur einem Prozent.
Es kommen ausschließlich nicht-alternde Bauteile (Folienkondensatoren) zum Einsatz. Die eingesetzten Runddraht-Kern- und Luftspulen stammen von der Firma Mundorf aus Deutschland. Bei den meisten Lautsprechern im High End Bereich werden die Frequenzweichen auf Silizium Pertinax aufgebaut und die einzelnen Bauteile durch Leiterbahnen verbunden. Im Gegensatz dazu werden die Frequenzweichen der Orfeo von Hand verdrahtet, Punkt zu Punkt verlötet und im Anschluss mechanisch gesichert, um Bewegungen der empfindlichen Bauteile und somit negative Einflüsse auf den Klang zu vermeiden. Die Punkt zu Punkt-Verdrahtung minimiert elektrische Übergänge im Signalweg. Was bei hochwertigen Röhrenverstärkern als Qualitätsmerkmal gilt, wird im Lautsprecherbau nur selten so konsequent wie bei ODEON AUDIO umgesetzt.

Als Hochtöner kommt eine Sonderanfertigung des französischen Herstellers Audax zum Einsatz. Die 25mm Kalotte wird mit einer Kupferschwingspule und einem speziell getränkten Gewebe gefertigt und hat herausragende Eigenschaften im Bezug auf Geschwindigkeit, Auflösung und Verzerrungsfreiheit. Diese Qualitäten werden vom ODEON AUDIO Kugelwellenhorn aus Birkenmultiplex unterstützt. Das Horn funktioniert als mechanischer Verstärker, der den Hochtöner entlastet und somit entscheidend zu einem entspannten Klangcharakter bei größtmöglicher Auflösung beiträgt.

Der Tiefmitteltöner stammt von der renommierten dänischen Firma Scan Speak. Dieser Treiber ist wie der Hochtöner eine Spezialanfertigung abseits der normalen Großserienproduktion. Durch eine Kombination aus einer handgefertigten und beschichteten Zellulose-Membran mit einer sehr feinen und nachgiebigen Gummisicke sowie Gewebezentrierung besticht dieses System durch in dieser Preisklasse einzigartige Mittelton-Eigenschaften sowie einen überaus kontrollierten Bass.

Für das Gehäuse kommt eine mitteldichte Faserplatte (MDF) zum Einsatz. Unsere Handwerksmeister verwenden nur MDF mit einem besonders hohen Anteil von Holzfasern und Bindemittel, die unter hohem Druck komprimiert werden. Dieses spezielle Material vermeidet störende Resonanzen und schließt Verfärbungseffekte aus. Das in den ODEON AUDIO Modellen verbaute MDF ist bis zu 1,8 mal schwerer als herkömmliches MDF und dadurch deutlich stabiler. Damit eignet es sich besonders gut für anspruchsvolle Lautsprecherkonzepte.

In der Orfeo wird eine besonders reine oxidationsfreie Kupfer-Verkabelung (OFC) aus deutscher Produktion verwendet. Dabei schließt das mehrfach mechanisch geschirmte Hochtonkabelkabel Mikrophonie-Effekte nahezu aus.

Dimensions: 39cm (H) x 20,5cm (W) x 31cm (D) /11Kg
Frequency Range: 40-21.000hz
Sensitivity: 90db / 8 Ohms
X-over: 2.200hz

weitere Modelle

Izumi

Die Izumi verbindet kleine Ausmaße mit großer Klangwiedergabe

Midas

kompakter Standlautsprecher mit einem herausragenden Wirkungsgrad von 95db

Rigoletto 2020

perfekte Partner für Röhrenverstärker mit geringer Ausgangsleistung

Tosca 2020

einer der bekanntesten und beliebtesten Odeon Lautsprecher

Helix

Komplexe Technik und wohnraumfreundliche Dimensionen

Semper

Ein Alleskönner in skulpturalem Design

Carnegie

State of the Art